ABOUT 

JOE`S

FAMILY

Mit meinem Cocker Spaniel Joe Cocker wuchs der Wunsch in die Zucht einzusteigen. Leider erwies sich Joe nicht als zuchttauglich und auch seine Nichte Fanta, die zwei Jahre später einzog, war nicht wirklich für die Zucht geeignet.

Zum Glück zog 2016 meine Labrador-Dame Tanne bei mir ein, die für mich alles was ein Labrador haben sollte, für den ersten Wurf mitbrachte.

Ein Jahr später kam völlig ungeplant mein erster Flat zu mir. Sie hat sich so gut entwickelt, das ich auch mit ihr die Zuchttauglichkeit angegangen bin.

Mein Ziel ist es wesensfeste und gesunde Hunde zu züchten. Das Aussehen sollte natürlich Rassetypisch sein, aber steht für mich nicht im Vordergrund. Ich möchte ausgeglichene, leichtführige Hunde haben, die mich stressfrei durch den Alttag begleiten. So suche ich auch die Deckpartner für meine Hündinnen aus.

 

Retriever Hundezucht von Joe´s Family

Sandra

HUNDEMAMA

*18.8.2016

Flat Coated Retriever

PontiHundeschule0718-47.JPG

Sie ist immer fröhlich und unkompliziert. Mit ihrer netten Art und tollen Optik zieht sie immer alle Blicke auf sich. Beim Training braucht sie etwas Zeit, aber dann ist sie voll dabei. 

AggiTraining_Web-13.jpg

*1.9.2015

Labrador Retriever

Tanne ist eine zurückhaltende Hündin, die mir kaum von der Seite weicht. Sehr gehorsam, ruhig und unkompliziert begleitet sie mich im Alltag. Bei der Arbeit gibt sie Alles. Da muss man sie schon mal bremsen, damit sie weiß was ich möchte. Dann wird alles mit Begeisterung ausgeführt. Sie hat einen ausgeprägten Beutetrieb. 

*23.9.2018

Labrador Retriever

Mit knapp einem Jahr ist sie schon sehr ausgeglichen und sehr leichtführig. Onno ist überall unkompliziert und entwickelt sich zu einem tollen Hund. Sie macht einfach Spass.

* 13.6.2019

Flat Coated Retriever

mit 12 Wochen ist Dori ein typischer Flat-Welpe. Sie geht selbstbewußt durch die Welt und ist kaum zu erschüttern. Wenn sie mal beeindruckt ist, ist es auch gleich wieder ok und sie wackelt weiter durch die Welt.Sie hat schon Freude am apportieren und wird da auch gefördert 

Die komplette Hundefamilie

20.08.2008

Cocker Spaniel

Mein 'kleiner Mann' liebt mich wirklich, auch wenn wir mal unterschiedlicher Meinung sind, kommen wir immer ganz schnell wieder auf einen Nenner. Er macht alles mit viel Spass mit was ich möchte. Er ist ein selbstbewusster Hund, der sich nichts aus anderen Hunden macht. Aber er toleriert sie. 

* 6.12.2010

Cocker Spaniel

Sie ist hier die Prinzessin im Rudel. Eine kleine, temperamentvolle Nervensäge, die man nur lieb haben kann. Fanta kann nichts langsam. Sie ist immer mit Voll-Speed dabei und macht echt gute Laune. Man kann ihr einfach nicht böse sein

13.10.2007

Labrador Retriever

Ein seht sensibler, gehorsamer Rüde. Er ist hier der Senior und geniesst das Rentnerleben. Ab und zu darf er ein paar Dummys holen, aber er ist dann immer noch so begeistert dabei, das er vor lauter Schwung sich kaum auf den Beinen halten kann. Ich muss immer ein bisschen auf ihn aufpassen.  

*28.3.2012

Schäferhund

Ein gesunder, klarer Schäferhund. Sie ist in jeder Hinsicht beeindruckend. Hat mich immer im Blick und macht alles sofort und Megaschnell. Sie passt sehr gut auf das Rudel auf und ist die perfekte Welpen-Tante

In Gedanken

* 23.12.2010

Dalmatiner

Ein ganz feiner Hund, der auch viel zu früh gehen musste und leider auch viel aushalten musste. Er ist nie aufgefallen, ausser durch seine tolle Optik.Lies sich nie provozieren und ging Ärger immer aus dem Weg.

*22.10.2005

Labrador Retriever

Er ist der Halbbruder von Bax. Lupus hat mein Herz sofort erobert. Er war quasi mein Schatten. Immer da und hat alles für mich getan. Ein Prüfer sagte mal: der Hund hat überhaupt keine Lust, aber er tut alles ihnen zu liebe. Und so war es auch. 

*.6.20

Bardino Mix

Sie kam aus Spanien und wurde von Urlaubern in der Mülltonne gefunden. Sie war wohl mein wichtigster Hund. Sie hatte Jagdtrieb ohne Ende, Schutztrieb, andere Hunde fand sie blöd und war auch alles andere als gesund. Trotz allem wurde sie 12 Jahre alt und hat mir viel abverlangt. Im Rudel war sie Gold wert. 

*

Dalmatiner

Ein bildhübscher Dalmatiner, der eigentlich nur so mitlaufen wollte. Beim Training hat er alles gemacht, war aber nicht so gut zu begeistern. Auch er war gesundheitlich oft angeschlagen und ist mit 5 Jahren einfach umgefallen und gegangen.

*

Dalmatiner

Eine kleine Hündin, die im Verhalten schwierig war. Habe noch nie einen Hund mit so einem ausgeprägten Jagdtrieb erlebt und mit Hunden ausserhalb des Rudels wurde sie sehr intolerant.

Camiro

*

Dalmatiner

Mit ihm ging der Traum, endlich einen Hund zu haben, in Erfüllung. Er kam aus keiner guten Zucht und musste meine ganze Unwissenheit ausbügeln. Leider verstarb er mit 9 Jahren an Botulismus . Ansonsten war er gesund.

Sibirian Huksy

Duke habe ich von einem Freund übernommen, der aufgrund einer Trennung mit dem Hund überfordert war. Ich mußte aber leider feststellen, das er so gar nicht in mein Rudel passte und wir beide nicht glücklich wurden. Ich entschied mich ihn abzugeben, Ein schwerer Schritt, aber er nun darf ein artgerechtes Huskyleben in einem Huskyrudel in der Schweiz führen.

12.12.2007

Retriever
von Joe´s
Family

Süderlücker Straße 1, 24991 Großsolt

s.dulski@t-online.de

+49 (0) 173 935 9550

2000px-VDH_Logo.svg.png
logo.png
  • White Facebook Icon

© 2019 by Herz